ASB Greenworld Premium Balkon Kübelpflanzenerde
ASB Greenworld Premium Balkon- & Kübelpflanzenerde
ASB Greenworld Premium Balkon- & Kübelpflanzenerde Detail
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, ASB Greenworld Premium Balkon Kübelpflanzenerde
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, ASB Greenworld Premium Balkon- & Kübelpflanzenerde
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, ASB Greenworld Premium Balkon- & Kübelpflanzenerde Detail

Premium Balkon- und Kübelpflanzen-Erde 40 l

Normaler Preis
539,40 €
Sonderpreis
539,40 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
0,22 €pro l
Gewicht inkl. Verpackung: 1182,0 kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ASB Greenworld Spezialerde für Geranien und andere Balkon- & Terrassenpflanzen mit natürlichem Wasserspeicher und extra Langzeitdünger.

  • Wertvolle Tonmineralien sorgen für ein gießfreundliches Substrat: Wasser und Nährstoffe werden schnell und gleichmäßig aufgenommen, gespeichert und je nach Bedarf der Pflanze wieder abgegeben. Zuviel Gießwasser wird abgeleitet.
  • Schafft optimale Wachstumsbedingungen bei guter Strukturfestigkeit.
  • ASB Greenworld Premium BALKON- & KÜBELPFLANZEN-ERDE hat eine ausgewogene Grundversorgung mit allen erforderlichen Hauptnährstoffen. Der extra Langzeitdünger fördert ein besseres Anwachsen und führt gleichmäßig Nährstoffe zu.

ASB Greenworld Premium BALKON- & KÜBELPFLANZEN-ERDE ist die ideale Basis für ein gesundes Wachstum und eine  reiche, üppige Blüte aller Geranien und anderer  Balkon- und Terrassenpflanzen.

Anwendung

Balkonkästen bepflanzen:
Für einen Balkonkasten von 1 m Länge benötigen Sie etwa 20 L ASB Greenworld Premium BALKON- & KÜBELPFLANZEN-ERDE. Verwenden Sie einen Balkonkasten mit Wasserablauf oder legen Sie vorher als Drainage Tonscherben, Kies o. ä. auf die Abzugslöcher. Damit verstopfen diese nicht und verhindern Staunässe bei starkem Regen. Balkonkasten mit ASB Greenworld Premium BALKON- & KÜBELPFLANZEN-ERDE füllen. Machen Sie nun ein Loch in der Größe des Wurzelballens und setzen die Pflanze ein. Zwischen den Pflanzen ca. 10 cm Abstand halten. Die Pflanzen mit der Erde gut andrücken. Eventuell noch mal Erde nachfüllen. Anschließend gut wässern. 
  

Tipps aus der Gärtnerpraxis:
1. In einem begrenzten Wurzelraum werden die Nährstoffe je nach Pflanzenart relativ schnell verbraucht. Etwa 3 – 6 Wochen nach dem Ein-pflanzen sollten Sie regelmäßig düngen. Verwenden Sie ASB Greenworld Premium Düngekonzentrat BALKON-PFLANZEN.
2. Achten Sie darauf, die Erde durch regelmäßiges Gießen immer feucht zu halten.
3. Verwelkte Blüten und Blätter entfernen, damit sich neue Blütenknospen und Triebe entwickeln können. 

Kübel bepflanzen:
Eine Drainageschicht aus Tonscherben, Perlton oder Kies auf den Boden legen. Den Pflanzcontainer ca. 1/4 mit ASB Greenworld Premium BALKON- & KÜBEL PFLANZEN-ERDE füllen. Pflanze in die Mitte des Gefäßes halten und mit Erde auffüllen. Die Erde mit der Pflanze gut andrücken und anschließend kräftig wässern. 

Warendeklaration Premium Geranien- & Balkonerde

KULTURSUBSTRAT
unter Verwendung von organischem Bodenmaterial, pflanzlichen Stoffen, Ton und Düngemitteln.
pH-Wert: 6,0 (CaCl2). Salzgehalt: 1,8 g/l KCl; Volumen: 40 L

Hersteller und Inverkehrbringer:
ASB Grünland Helmut Aurenz GmbH, Mittlerer Pfad 19, D-70499 Stuttgart- Weilimdorf, info@asbgreenworld.de

Ausgangsstoffe: Organisches Bodenmaterial (Hochmoortorf, Zersetzungsgrad H3-H7), pflanzliche Stoffe aus dem Garten- und Landschaftsbau (Grüngutkompost), Tongranulat, kohlensaurer Kalk, N-Dünger.
Nebenbestandteile (CAT):
Stickstoff (N) 300 mg/l; Phosphat (P2O5) 100 mg/l; Kaliumoxid (K2O);700 mg/l; Magnesium (Mg) 170 mg/l
Lagerungshinweis: Witterungsgeschützt lagern; vor Austrocknung bzw. Vernässung schützen; nicht direkter Sonneneinstrahlung aussetzen.
Anwendungshinweise: Gebrauchsfertiges Kultursubstrat zum Ein- und Umtopfen aller Balkon- und Terrassenpflanzen, ausgenommen Moorbeetkulturen (Anwendungszeitraum: ganzjährig). Anwendung nur in bodenabhängigen Verfahren. Die deklarierten Nährstoffgehalte und die Füllmenge beziehen sich auf den Zeitpunkt der Herstellung und können natürlichen Schwankungen unterliegen. Bei Lagerung vor der Anwendung ggf. Nährstoffgehalte überprüfen. Nach 3 bis 6 Wochen, je nach Pflanzenart und dem Wachstumsverlauf, mit einer Nachdüngung. Hinweise der amtlichen Beratung haben Vorrang.